​​​​Medisana PM 100

Medisana Pulsoximeter

Pulsoximeter Medisana PM 100 


Ein Pulsoximeter bietet Ihnen die Möglichkeit auf einfache Art Ihren Puls und die Sauerstoff-sättigung von Ihrem Blut zu messen und zu überwachen. Je nachdem wie engmaschig oder sporadisch Sie die Messung durchführen müssen und wie mobil Sie sind, eignen sich entweder stationär am Netzstrom angeschlossene Modelle oder batteriebetriebene, entsprechend kompakte und einfach tragbare Modelle besser. Dies hängt von vielen Faktoren ab. Ein mobiles Messgerät ist jedoch in jedem Fall praktisch, da Sie mit einem solchen Pulsoximeter auch dann Ihre Vitalfunktionen und Ihren Gesundheitszustand überprüfen können, wenn Sie sich außerhalb der Reichweite eines stationären Modells befinden oder es zu einem Stromausfall kommt und das Gerät über keine interne Stromversorgung verfügt. Das Pulsoximeter Medisana PM 100 ist genau so ein kleines und einfach zu bediendendes Gerät, welches Sie in die Tasche stecken können um es bei Bedarf immer zur Hand zu haben. Das gibt Ihnen nicht nur viel Sicherheit, sondern auch viel Freiheit, da Sie nicht an das Messgerät zuhause gebunden sind und Ihre Mobilität weiterhin in vollen Zügen genießen können.

Medisana PM100

Hier finden Sie den Pulsoximeter online!

Allgemeine Daten des Pulsoximeters Medisana PM 100

Dieser Pulsoximeter gehört mit einer Größe von 5,8 cm x 3,4 cm x 3,5 cm (L x B x H) und seinem geringen Gewicht von nur rund 53 g zu den kleinsten und kompaktesten Pulsoximetern auf dem Markt. Das Pulsoximeter Medisana PM 100 ist aus dezentem, jedoch hochwertigen Kunststoff in den Farben Weiß und Grau gefertigt. Die Oberseite ist mit einem großzügig dimensionierten OLED Display ausgestattet. Dieses ist nicht nur sehr gut aufgelöst, sondern auch sehr leuchtstark. In Kombination mit der Anzeige in den Farben Blau und Gelb sind die Messwerte auf dem Gerät sehr gut lesbar, ganz gleich, ob Sie dies nachts in einem dunklen Raum tun wollen, oder ob Sie sich draußen aufhalten und das natürliche Sonnenlicht die Umgebung ausleuchtet, weshalb das Display des Pulsoximeters mit dieser Helligkeit konkurrieren können muss. Damit Sie nachts oder in anderen dunklen Umgebungen von der Helligkeit des Displays nicht geblendet werden oder aufgrund einer zu hohen Leuchtstärke die Batterien nicht zu stark strapaziert werden, können Sie die Helligkeit des Displays in 10 verschiedenen Helligkeitsstufen nach Bedarf regulieren.

Die Fähigkeiten und technischen Daten des Pulsoximeters Medisana PM 100

Das Pulsoximeter ist auf die wichtigsten Funktionen beschränkt. Es misst also aus-schließlich Ihren Puls und die Sauerstoff-sättigung Ihres Bluts. Dies sind zwar deutlich weniger Angaben und Messwerte als viele große Pulsoximeter ermitteln und anzeigen können, jedoch ist dies vorteilhaft. Die Anzeige bleibt dadurch sehr übersichtlich und verwirrt Sie nicht erst mit Werten, welche für Sie vielleicht sogar völlig ohne Bedeutung sind. Auch verbessert dies die Lesbarkeit der Anzeige, da sich nicht zu viele Angaben den Platz teilen müssen. Dadurch können die Werte von Puls und Sauerstoffsättigung in viel größeren Zahlen angezeigt werden. Im oberen Bereich des Diplays des Medisana PM 100 Pulsoximeters befindet sich auf der linken Seite die Angabe Sp O2 %, was für die Sauerstoffsättigung steht und auf der rechten Seite steht die Angabe PR bpm, was für den Puls steht. Unter diesen beiden Angaben stehen die jeweils aktuellen Messwerte. Nach dem Anklemmen des Pulsoximeters dauert die erste Messung einige Sekunden, weshalb die ersten Werte mit einer kurzen zeitlichen Verzögerung angezeigt werden. Unter der Anzeige der Messwerte als Zahlen haben Sie weiterhin die Möglichkeit sich den zeitlichen Verlauf der Messwerte als Kurve bzw. Welle oder wahlweise in Form von Balken anzeigen zu lassen. So können Sie in wenigen Augenblicken ermitteln ob sich die Werte nur kurzfristig aufgrund äußerer Umstände, wie etwa temporärer körperlicher Anstrengung, verändert haben, oder ob es einen Grund gibt eine medizinisch fachkundige Person zu Rate zu ziehen. Insgesamt bietet das Pulsoximeter Medisana PM 100 sechs verschiedene Anzeigeoptionen der Messwerte an, die auch die Orientierung der Anzeige beinhalten. So können Sie das Display auch sehr gut ablesen, egal an welcher Hand das Pulsoximeter angeschlossen ist und ob Sie das Gerät an Ihrem eigenen Finger oder bei einer anderen Person nutzen.


Medisana PM 100 Pulsoximeter

- automatische Abschaltung

- genaue Messung

-gutes Preis-Leistungsverhältnis

Weitere Informationen über den Pulsoximeter

Neben der übersichtlich gestalteten Anzeige auf dem großzügig dimensionierten Display befindet sich ein einzelner grüner Knopf. Dieser dient nicht nur dem Anschalten und Ausschalten des Pulsoximeters, sondern auch zu seiner Einstellung. Da Sie sowohl die Helligkeit, als auch die Modi
der Anzeige über diesen einen Knopf einstellen können, ist die Nutzung des Medisana PM 100 Pulsoximeters entsprechend einfach und selbsterklärend. Da dieses kleine Pulsoximeter speziell dazu gedacht ist unterwegs in einer Tasche mitgenommen zu werden, hat der Hersteller an dieser Stelle gut mitgedacht. Da es in einer Tasche schnell passieren kann, dass der Knopf versehentlich gedrückt und das Pulsoximeter somit auch versehentlich eingeschaltet wird, hat Medisana das PM 100 mit einer Abschaltautomatik ausgestattet. Wenn Sie das Gerät versehentlich anschalten und es keine messbaren Werte erhält, weil Sie es gar nicht an den Finger geklemmt haben, dann greift die Abschalt-automatik und schaltet das Pulsoximeter innerhalb von 8 Sekunden wieder ab. So wird verhindert, dass die Batterien unnötig verbraucht werden. Der Messbereich für den Puls liegt bei 30 bis 235 Schlägen pro Minute und der Messbereich für die Sauerstoffsättigung liegt bei 70 bis 99%. Die Strom-versorgung erfolgt über zwei 1,5 V AAA Batterien. Im Lieferumfang ist neben dem Pulsoximeter Medisana PM 100 eine Trageschlaufe enthalten, damit Ihnen das Gerät nicht einmal versehentlich aus der Hand fallen kann und dabei beschädigt wird.

Anwendungsmöglichkeiten des Medisana Oximeters


Selbstverständlich dient dieses Pulsoximeter zur Überwachung der Herzfrequenz und der Sauerstoffsättigung von Ihrem Blut. Diese beiden Vitalwerte stehen in einem relativ großen Zusammenhang mit einander, denn eine sinkende Sauerstoffsättigung führt zu einem erhöhten Puls, während ein erhöhter Puls versucht in einer höheren Geschwindigkeit sauerstoffreiches Blut vonund sauerstoffarmes Blut zur Lunge zu pumpen. Diese beiden Vitalfunktionen sind zwar in vielen Fällen dann von großer Bedeutung, wenn bei Ihnen entsprechende Erkrankungen vorliegen, jedoch handelt es sich hierbei nicht um die einzige Anwendungsmöglichkeit. Auch im Sport ist die Überwachung der körperlichen Fitness wichtig um seine Belastungsgrenze auszuloten ohne den Körper über zu strapazieren. Letztlich können Sie das Gerät auch in extremen Situationen nutzen, in denen die Umweltbedingungen problematisch sind, wie bei einem geringen Sauerstoffgehalt der Luft in großen Höhenlagen.

Medisana PM 100 Pulsoximeter Fazit


Bewertung:

4.1 / 5

Qualität

Anwendung

Preis